Vor der Abfahrt


Vor-dem-Auslaufen-Checkliste

Um Ihre Buchung abzuschließen und um sicherzustellen, dass Sie einen wunderschönen und stressfreien Bootsurlaub genießen zu können, stellen Sie bitte sicher, dass Sie Folgendes berücksichtigt haben.

Haben Sie:

– Ihre Buchungsbestätigung gelesen und überprüft? Stellen Sie sicher, dass alle Angaben korrekt sind.

– Extras gebucht? Diese können jederzeit vor Reiseantritt gebucht werden, aber warten Sie nicht zu lange um Enttäuschungen verhindern zu können.

– eine Reiseversicherung abgeschlossen? Wir empfehlen, dass Sie eine persönliche Reiseversicherung abschließen, um sich gegen möglichen Risiken abzusichern.

– sich über die verbindlichen Urlaubskosten informiert? Seien Sie sich dessen bewusst, dass abgesehen vom Bootsverleih einige Extra-Kosten berechnet werden, wie zum Beispiel Versicherung und Kraftstoff.

– Ihre Reise zum Bootsverleih organisiert? Egal, ob Sie mit dem Auto, der Fähre oder dem Flugzeug unterwegs sind, stellen Sie bitte sicher, dass Sie wissen, wo sich Ihr Boot befindet.

– Ihren Urlaub bezahlt (Schlussbilanz)? Wir werden mit Ihnen vor Ihrer Anreise Kontakt aufnehmen und Sie bitten Ihren Urlaub vollständig zu bezahlen.

– Ihre Route geplant? Es ist am besten Ihre Seereise vor dem Auslaufen zu planen. Unsere Webseite wird Ihnen bei Ihrer Routen-Planung zur Hilfe stehen, jedoch ist es empfehlenswert sich selber über Ihre Strecke zu informieren.

Was man einpacken sollte:

Wir empfehlen Ihnen, einige der folgenden Sachen einzupacken:

– Reisetaschen die man falten kann, sind viel besser zu verstauen als Koffer

– Rutschfeste Schuhe mit Gummisohlen

– Leder oder Gartenhandschuhe für die Benutzung der Schleusen

– Ferngläser für Vogel-und Tierbeobachtung

– Eine Taschenlampe für die Nächte am Hafen und auf dem Boot

– Kleidung für alle Wetterbedingungen

– Sonnenschutzmittel. Auf der hohen See kommt es öfter mal zum Sonnenbrand

– Toilettenpapier und Toilettenartikel

– Gewürze wie Ketchup und Olivenöl zum Kochen

Was ist schon an Bord?

Strom und Elektronik: Alle Boote sind mit einem 12-Volt-Zigarettenanzünder (wie im Auto) ausgestattet. Diese kann man zum Beispiel auch für ein Ladegerät (Handy) nutzen. Einige Modelle haben auch 220-Volt Steckdosen (Landstromversorgung oder auch auf See).

Andere Geräte an Bord:

Alle unsere Boote sind komplett ausgestattet, mit:

Bettwäsche, Bettdecken, Kissen

Handtücher und Geschirrtücher (keine Strandtücher)

Kühlschrank und Gasherd

Geschirr und Besteck

Heizkörper

Kissen und Vorhänge

Sicherheit, Anlege -und Sicherheitsausrüstung, einschließlich Schwimmwesten. Stromversorgung, Radio und CD-Player

Seekarten und Unterlagen

New Search

Our Offers

Dromod 02
Deal für 2 Personen from €395
Waterford Class
Angebot für die Wochenmitte from €573
3696817657_47afdc3817_o
Familienangebot from €395